Nepal

Kinder in Ulpán

Nepal liegt zwischen den beiden bevölkerungsreichsten Staaten der Erde: China mit der autonomen Region Tibet im Norden und Indien im Süden, Westen und Osten. Ein großer Teil der Landesfläche im Norden und im Osten entfällt auf das Himalaya-Gebirge, unter anderem mit dem Mount Everest und weiteren 7 der 10 höchsten Berge der Erde. Der tiefste Punkt dagegen liegt auf 70 Meter im Süden Nepals. Trotzdem ist Nepal noch das durchschnittlich höchstgelegene Land der Welt, über 40% des Landes liegen über 3000 Meter.

Rund 80 % der Bevölkerung sind Hindus,  15% Buddhisten und als signifikante religiöse Minderheiten sind Muslime (etwa 3%)  und Christen (ca. 2%) erwähnenswert. Nepals Gesellschaft ist geprägt von einem dem Indischen vergleichbaren Kastenwesen.

Weitere Infos und Meldungen zu diesem Thema:

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010